Zahlen, Daten, Fakten  

Die Gemeinde Marienheide

Allgemeines
Die Gemeinde Marienheide liegt ca. 50 Kilometer östlich von Köln, in der Mitte des Oberbergischen Kreises. Zum Kreisgebiet gehören 13 Städte und Gemeinden. Die Kreisstadt Gummersbach ist etwa acht Autominuten von Marienheide entfernt.
Marienheide (256 bis 506 Meter über NN) ist eingebettet in eine abwechslungsreiche Landschaft mit hoher Luftreinheit und mildem, angenehmem Reizklima.
Rund 86 % des Gemeindegebiets bestehen aus Wäldern, Grünland und Gewässern.

Größe, Einwohnerzahl
Die Gemeinde ist rd. 55 Quadratkilometer (Forstwirtschaftsfläche rd. 24,8 km², Landwirtschaftsfläche rd. 21,53 km², Baufläche rd. 4,31 km², gewerbliche Baufläche rd. 1,24 km² und Wasserfläche rd. 0,89 km²) groß. Neben dem Hauptort Marienheide gehören noch 51 weitere Ortschaften zum Gemeindegebiet.
Derzeit leben in Marienheide 13.837 Menschen: (Stand: 31.12.2016).