Einsatz eines Geschwindigkeitsmessgeräts  

13.02.18

Einsatz eines Geschwindigkeitsmessgeräts

Die Gemeinde Marienheide verfügt seit Kurzem über ein Geschwindigkeitsmessgerät. Sinn und Zweck dieses Gerätes ist es, dem jeweiligen Verkehrsteilnehmer seine gefahrene Geschwindigkeit aufzuzeigen. Eine Anzeige durch einen Smiley ist ebenfalls möglich.

Des Weiteren können Verkehrsflüsse geschwindigkeitstechnisch ausgewertet werden. Es ist beabsichtigt, das Geschwindigkeitsmessgerät dort einzusetzen, wo Sie es wünschen.
Das Ordnungsamt prüft in jedem Fall, ob der von Ihnen gewünschte Standort geeignet ist und veranlasst sodann die Anbringung.

Für Fragen und Reservierung des Geschwindigkeitsmessgeräts wenden Sie sich bitte an Frau Anweiler unter der Telefonnummer 02264/4044-115 oder per Email an ulrike.anweiler@marienheide.de

Zur ?bersicht