Bürgermeister Stefan Meisenberg ehrte prüfungsbeste Auszubildende aus Marienheide  

04.12.14

Bürgermeister Stefan Meisenberg ehrte prüfungsbeste Auszubildende aus Marienheide

(v.l.n.r. Michael Sallmann (IHK), Alexander Braun (Kind & Co.), Martin Ens, Emanuele Bringheli, Natalie Adam, Thomas Nikolai (Lidl Vertriebs-GmbH) sowie Bürgermeister Stefan Meisenberg)

(v.l.n.r. Michael Sallmann (IHK), Alexander Braun (Kind & Co.), Martin Ens, Emanuele Bringheli, Natalie Adam, Thomas Nikolai (Lidl Vertriebs-GmbH) sowie Bürgermeister Stefan Meisenberg)

Bereits im November wurden die 54 besten Absolventinnen und Absolventen der IHK- Abschlussprüfung Winter 2013/2014 und Sommer 2014 von der IHK Köln in der Geschäftsstelle Oberberg für ihre sehr guten Prüfungsleistungen geehrt. Über 1.200 Abschlussprüfungen sind im abgelaufenen Ausbildungsjahr vor den Prüfungsausschüssen der IHK-Geschäftsstelle Oberberg abgenommen worden. Die 54 Besten erzielten dabei 92 Punkte oder mehr von 100 möglichen Punkten - und als Endnote ein "sehr gut".

Drei der Prüfungsbesten wohnen in Marienheide. Es sind Natalie Adam, Emanuele Bringheli sowie Martin Ens.

Michael Sallmann von der IHK, Zweigstelle Oberberg und die beiden Ausbilder Thomas Nikolai (Lidl Vertriebs GmbH) und Alexander Braun (Kind & Co Edelstahlwerk KG) begleiteten die erfolgreichen ehemaligen Azubis zur Ehrung ins Rathaus.

Natalie Adam absolvierte ihre Ausbildung zur Verkäuferin bei der Lidl Vertriebs-GmbH in Marienheide. Sie bleibt dort weiterhin beschäftigt und strebt weitere Ausbildungsabschlüsse an.

Emanuele Bringheli, ausgebildeter Kaufmann im Einzelhandel bei der Lidl Vertriebs-GmbH in Gummersbach, jobt zurzeit und strebt ein Studium und ein Auslandsjahr an.

Martin Ens wurde bei der Fa. Kind & Co. Edelstahlwerk KG in Wiehl zum Zerspannungsmechaniker ausgebildet.

Die hervorragenden Absolventen erhielten einen Gutschein für die besondere Leistung, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft.

Zur ?bersicht