Anliegen  

Lebensmittelüberwachung

Die Lebensmittelüberwachung überwacht alle Betriebe und Einrichtungen, die Lebensmittel herstellen, behandeln und in Verkehr bringen. Sie trägt dadurch dazu bei, dass der Verbraucher sichere und unbedenkliche Lebenmittel erhält und vor Täuschungen über die Qualität oder Aufmachung eines Produktes geschützt wird. Die Lebensmittelkontrolleure des Kreises besichtigen täglich Gaststätten, Imbissbuden, Einzelhändler, Supermärkte, Bäckerein, Metzgereien und andere Betriebe auf ihren hygienischen Zustand, überprüfen Lebensmittel auf ihre einwandfreie Beschaffenheit und nehmen Proben zur Untersuchung im Labor. Überprüfungen wie Probenahmen erfolgen routinemäßig oder auch aus besonderem Anlass bei Verbraucherbeschwerden, bei Hinweisen auf Lebensmittelvergiftungen oder in sonstigen Verdachtsfällen.

Für die Lebensmittelüberwachung ist der Oberbergische Kreis zuständig. Hinweise und Beschwerden können dort vorgetragen werden. 

    Oberbergischer Kreis, Der Landrat
    Moltkestr. 42
    51643 Gummersbach

    Tel. 02261/88-0

Zuständige Stelle

II - Ordnung und Soziales Sicherheit und Ordnung

Hausanschrift:

Rathaus
Hauptstraße 20
51709 Marienheide

Telefon: 0 22 64/40 44-120 oder FAX 0 22 64/40 44-220

Öffnungszeiten:

montags bis donnerstags 8:30 bis 12:00 Uhr
freitags 8:30 bis 12:30 Uhr
donnerstags zusätzlich 14:00 bis 17:00 Uhr