Anliegen  

Lohnsteuerkarte

Die elektronische Lohnsteuerkarte


Seit dem Jahr 2011 hat die Zuständigkeit für die Änderung der Lohnsteuermerkmale von der Gemeinde Marienheide als Meldebehörde auf das Finanzamt Gummersbach gewechselt.
Die Lohnsteuermerkmale wurden in einer Datenbank der Finanzverwaltung zum elektronischen Abruf für den Arbeitgeber bereitgestellt und als Elektronische LohnSteuerAbzugsmerkmale (ELStAM) bezeichnet.


 Seit dem Jahr 2011 ist das Finanzamt daher für folgende Fälle zuständig:


-          Kinder unter und über 18 Jahre
-          Sonderfälle Kinder
-          Änderung/Wechsel der Steuerklassen
-          dauerndes Getrenntleben
-          Freibetrag/Hinzurechnungsbetrag
-          Steuerklassen IV/IV mit Faktor


Bei Rückfragen hierzu wenden Sie sich bitte an das Finanzamt Gummersbach, Telefon: 02261/ 86-0.


Für melderechtliche bzw. standesamtliche Änderungen (z.B. Geburt, Adoption, Todesfall, Kirchenein-/ austritt, Eheschließung) bleibt die Gemeinde nach wie vor zuständig.

Zuständige Stelle

II - Ordnung und Soziales BürgerService

Hausanschrift:

Rathaus
Hauptstraße 20
51709 Marienheide

Telefon: 0 22 64/40 44-181 oder FAX 0 22 64/40 44-281
Telefax: Bürger Service 0 22 64/40 44-299

Öffnungszeiten:

montags bis mittwochs 8:00 bis 12:30 Uhr
donnerstags 8:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
freitags 8:00 bis 12:30 Uhr
1. Samstag im Monat 10:00 bis 12:00 Uhr

Ansprechpartner/-innen:

Frau Marianne Hörter
Telefon: 0 22 64/40 44-181 oder FAX 0 22 64/40 44-281
Zimmer: BürgerService

Frau Katja Schütz
Telefon: 0 22 64/40 44-113 oder FAX 0 22 64/40 44-213
Zimmer: BürgerService

Frau Jessica Werthenbach
Telefon: 0 22 64/40 44-112 oder FAX 0 22 64/40 44-212
Zimmer: BürgerService