Anliegen  

Personalausweis

Personalausweise sind persönlich unter Vorlage des bisherigen Personalausweises (Kinderausweises) oder Reisepasses zu beantragen.

Sofern kein Reisepass oder Kinderreisepass vorhanden ist, ist eine Personenstandsurkunde oder das Familienstammbuch mitzubringen.


Sie müssen mit einer Bearbeitungszeit von ca.  2 - 3 Wochen rechnen, da die Ausweise zentral von der Bundesdruckerei in Berlin hergestellt werden.

  • Der Personalausweis besitzt eine Gültigkeitsdauer von:
  • 10 Jahren bzw.
  • 6 Jahren bei Personen unter 24 Jahren
  • Eine Verlängerung ist nicht möglich
  • Eine Änderung des Personalausweises ist nur möglich bei:
  • Wohnortwechsel oder
  • Wohnungswechsel

Bei Namensänderung (z.B. durch Heirat) ist ein neuer Ausweis zu beantragen, die entsprechende Namensänderungsurkunde ist mitzubringen.

In dringenden Fällen kann auch die Ausstellung eines vorläufigen Personalausweises beantragt werden. Hierfür sind die bereits genannten Unterlagen vorzulegen. Die Gültigkeitsdauer wird auf maximal 3 Monate beschränkt.

Soll für ein Kind unter 16 Jahren ein Personalausweis beantragt werden, so müssen beide Elternteile zur Antragstellung mitkommen. In Ausnahmefällen ist es aber auch möglich, dass jeweils ein Elternteil zur Antragstellung bzw. Abholung des Personalausweises kommt. Ferner kann ein Elternteil zur Antragstellung eine schriftliche Einverständniserklärung und den Personalausweis/Reisepass des anderen Elternteils mitbringen.

  • Gebühren:
  •  28,80 EUR - bei Personen ab 24 Jahre 
  •  22,80 EUR - bei Personen unter 24 Jahre 
  •  10,00 EUR - Vorläufiger Personalausweis

Hier finden Sie Formulare zum Download:

Download: Einverständniserklärung

Download: Verlustanzeige

Download: Abholungsvollmacht

  • Beantragung:
  • Persönlich
  • Unterlagen:
  • Neben den in den Erläuterungen genannten auch ein aktuelles, biometrisches Lichtbild mit hellem Hintergrund im Format 45x35 mm.

Zuständige Stelle

II - Ordnung und Soziales BürgerService

Hausanschrift:

Rathaus
Hauptstraße 20
51709 Marienheide

Telefon: 0 22 64/40 44-181 oder FAX 0 22 64/40 44-281
Telefax: Bürger Service 0 22 64/40 44-299

Öffnungszeiten:

montags bis mittwochs 8:00 bis 12:30 Uhr
donnerstags 8:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
freitags 8:00 bis 12:30 Uhr
1. Samstag im Monat 10:00 bis 12:00 Uhr

Ansprechpartner/-innen:

Frau Marianne Hörter
Telefon: 0 22 64/40 44-181 oder FAX 0 22 64/40 44-281
Zimmer: BürgerService

Frau Katja Schütz
Telefon: 0 22 64/40 44-113 oder FAX 0 22 64/40 44-213
Zimmer: BürgerService

Frau Jessica Werthenbach
Telefon: 0 22 64/40 44-112 oder FAX 0 22 64/40 44-212
Zimmer: BürgerService