Die Talsperren  

Im Gemeindegebiet befinden sich in waldreicher Umgebung zwei für den Wassesport freigegebene Talsperren, die Brucher Talsperre und die Lingesetalsperre. Viele tausend Menschen kommen jährlich, um in dieser schönen Landschaft Erholung zu finden. Gebaut wurden die Talsperren zur Flussregulierung.
Heute dienen sie in erster Linie dem Freizeitvergnügen. Sie werden jährlich von vielen tausend Menschen besucht, die in der schönen Landschaft Erholung und Muße suchen und finden.

Auf beiden Talsperren ist Wassersport möglich, nicht zugelassen sind allerdings Motorboote und Surfer. Anmieten können Sie die Ruderboote, Tret- oder Segelboote an der Brucher Talsperre bei:

Café und Tapas Bar Alhambra
Gummersbacherstr. 15b
51709 Marienheide
Telefon Tapas Bar: 02264/6270

Segel- und Kanugemeinschaft Brucher Talsperre e. V.
Am Schlagbaum 4
51709 Marienheide
Telefon 02264/2867870 (nur Anrufbeantworter)
Telefax 02264/2867870

DLRG-Wachstationen sind an beiden Sperren vorhanden:

  • Brucher Talsperre Tel. 0 22 64/2 81 14
  • Lingesetalsperre Tel. 0 22 64/68 48

    Weitere Informationen zu den Talsperren und den Badestelle sowie zur Wasserqualität finden Sie hier:

    www.wupperverband.de

    www.obk.de