Zuhause in Marienheide

Senioren

Das Leben in Marienheide ist generationsübergreifend, und besonders im Alter bietet es vielfältige Möglichkeiten. Spaziergänge um die Lingese Talsperre und Brucher Talsperre sind beliebt, da es gut ausgebaute Wege und keine Steigungen gibt. Die Cafés und sozialen Einrichtungen runden das Bild ab. Mit der jährlichen Seniorenfeier für Marienheider Bürger/-innen ab 75 Jahren, zu der die Gemeindeverwaltung jährlich im September einlädt, werden die Senioren geehrt. Die ärztliche Versorgung ist in Marienheide durch zahlreiche niedergelassene Ärzte, Apotheken, Pflegedienste und die Krankenhäuser im Umfeld gewährleistet.

Pflegeheime

Das Caritas-Seniorenzentrum St. Mariä-Heimsuchung verfügt über stationäre Pflegeplätze und Kurzzeitpflegeplätze. Es ist über die Grenzen von Marienheide hinaus beliebt.
www.caritas.erzbistum-koeln.de

Demenzwohngemeinschaften

Stehling
www.pflegedienst-stehling.de

Mehrgenerationenhaus Netzwerk Heilteich

Caritas „Netzwerk Heilteich“
www.mehrgenerationenhaeuser.de/caritas-netzwerk-heilteich

Zur Förderung des Austausches der Generationen untereinander finden enge Kooperationen mit Schulen und Vereinen statt. Dieses Haus steht allen Generationen offen und ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt.

Mobile Dienste im Krankheitsfall

Liane Kalb
Tel.: 02264 40120

Ambulanter Pflegedienst
u. Tagespflegezentrum

Kerstin Krosien
www.pflegedienst-krosien.de

Ambulanter Pflegedienst

Stefan Stehling
www.pflegedienst-stehling.de

 

Anette Molter

Raum: 006
Telefon: 02264 4044-110
Telefax: 02264 4044-210
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:30 - 12:00 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 17:00 Uhr
Fr 8:30 - 12:30 Uhr