Wo finde ich was?

Wehrerfassung

Hinweise zum Wehrrechtsänderungsgesetz:

Seit dem 01. Juli 2011 wird die Einberufung zum Grundwehrdienst ausgesetzt. Einberufungen und Musterungen erfolgen nur noch auf freiwilliger Basis. Die Wehrerfassung wird jedoch weiterhin durchgeführt und kann im Spannungsfall zu allgemeinen Einberufungen herangezogen werden. Die Meldebehörden übermitteln dem Bundesamt für Wehrverwaltung zum Zweck der Übersendung von Informationsmaterial einmal jährlich die Daten der Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im folgenden Jahr volljährig werden. Dieser Datenübermittlung kann schriftlich oder persönlich im BürgerService der Gemeinde Marienheide, Hauptstraße 20, 51709 Marienheide, widersprochen werden.

Fragen bezüglich der freiwilligen Erfassung beantwortet Ihnen die zuständige Stelle:

https://www.bundeswehrkarriere.de/karriere/freiwilliger-wehrdienst

Kostenfreie Hotline: 0800 9800-880

Unterhaltssicherung während des Grundwehrdienstes

Formulare zur Unterhaltssicherung wie z. B. Antrag auf Mietbeihilfe, Antrag auf Sonderleistungen, Antrag auf allgemeine Leistungen usw. sind im BürgerService erhältlich.

Zu dem Antrag wird benötigt:

  • Einberufungsbescheid
  • antragsbegründende Unterlagen wie z.B.
  • Heirats- und Geburtsurkunde
  • Verdienstbescheinigung
  •  Arbeitgeberbescheinigung
  •  Mietvertrag
  •  Mietbescheinigung
  •  Versicherungspolicen
  •  Gewerbeanmeldung
  •  Einkommensteuerbescheid, o. ä

Der Oberbergische Kreis, Unterhaltssicherungsbehörde ist für die Genehmigung des Antrages zuständig.

Weitere Synonyme

  • Bundeswehr
  • Freiwilliger Wehrdienst
  • Wehrerfassung

Marianne Hörter

Gleichstellungsbeauftragte
Raum: Bürgerservice
Telefon: 02264 4044-181
Telefax: 02264 4044-281
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:00 - 12:30 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 18:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:30 Uhr
jeden 1. Sa im Monat 10:00 - 12:00 Uhr

Katja Schütz

Raum: Bürgerservice
Telefon: 02264 4044-113
Telefax: 02264 4044-213
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:00 - 12:30 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 18:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:30 Uhr
jeden 1. Sa im Monat 10:00 - 12:00 Uhr

Jessica Werthenbach

Raum: Bürgerservice
Telefon: 02264 4044-112
Telefax: 02264 4044-212
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:00 - 12:30 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 18:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:30 Uhr
jeden 1. Sa im Monat 10:00 - 12:00 Uhr