Wo finde ich was?

Leaderprojekte

LEADER Bergisches Wasserland – Förderung von Projektideen

LEADER ist ein europäisches Förderprogramm mit dem Ziel, die ländlichen Gebiete zu stärken und zu entwickeln. Der Verein LEADER Bergisches Wasserland fördert gute Projektideen von Vereinen, Kommunen oder Privatpersonen mit max. 65% bzw. 100.000 €. Die Projekte müssen in den Kommunen Odenthal, Kürten, Burscheid, Wermelskirchen, Radevormwald, Wipperfürth, Marienheide oder Hückeswagen umgesetzt werden und aus den Bereichen Leben & Arbeiten; Prävention, Migration & Inklusion; Naherholungs- & Erlebnistourismus oder Energiewende & innovative Wertschöpfung stammen. Ein gewählter Vorstand mit öffentlichen und nicht-öffentlichen Vertretern sucht nach jeder Bewerbungsfrist die besten Projekte aus. Dabei werden interkommunale Ideen und solche, die viele verschiedene Gruppen zusammenbringen, bevorzugt.

Weitere Information und Beratung erteilen die Regionalmanager Martin Deubel und Céline Zahn, deubel@leader-bergisches-wasserland.de oder zahn@leader-bergisches-wasserland.de, Tel. 02174 7401264, Aktuelles unter www.leader-bergisches-wasserland.de .

Dritte Bewerbungsrunde

Der Vorstand des Vereins LEADER Bergisches Wasserland hat im Juli 2017 beschlossen, in die dritte Bewerbungsrunde zu starten. Dieses Mal sollte ein Schwerpunkt auf das Themenfeld „Energiewende und innovative ländliche Wertschöpfung“ gesetzt werden. Es standen 130.000 Euro zur Verfügung, um innovative Projekte mit einem Zuschuss von 65% zu unterstützen. Die Bewerber  hatten Gelegenheit, ihre Bewerbungen abzugeben. Anfang Dezember 2017 hat der Vereinsvorstand die Projekte ausgewählt, die am besten zu den Zielen des Vereins passen.

Bisher wurden in den zwei vergangenen Bewerbungsrunden 16 Projekte ausgewählt, die zusammen ca. 934.000 Euro Förderung bekommen werden. In dem Förderprogramm stehen der Region 2,4 Millionen Euro zur Verfügung. Bis Ende 2020 können Projekte ausgewählt werden.

Weitere Synonyme

  • Förderprogramm Leader
  • Leader
  • Leaderprojekte
Volker Müller

Volker Müller

Leiter Fachbereich III
Raum: 9
Telefon: 02264 4044-125
Telefax: 02264 4044-225
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:30 - 12:00 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 17:00 Uhr
Fr 8:30 - 12:30 Uhr