Wo finde ich was?

Anmeldung/Ummeldung/Zuzug

Wenn Sie in Marienheide in eine Wohnung ziehen, ist innerhalb von 2 Wochen ab Einzug eine Anmeldung notwendig; auch wenn Sie in der Gemeinde umziehen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Vermieter Ihnen eine Wohnungsgeberbescheinigung zur Anmeldung gibt. Diese ist dringend notwendig.

Für Personen bis zum vollendeten 16. Lebensjahr hat der Inhaber, dessen Wohnung Sie beziehen, die Anmeldung zu erledigen.

Haben Sie mehrere Wohnungen in Deutschland, ist die überwiegend genutzte Wohnung die Hauptwohnung; jede weitere Wohnung ist Nebenwohnung.

Vordrucke finden Sie hier:

Wohnungsgeberbestätigung

Beantragung:

  • persönlich (bei Familien braucht nur eine der an-/umzumeldenden Personen erscheinen)

Unterlagen:

  • Wohnungsgeberbestätigung
  • Personaldokumente: Personalausweis/Kinderausweis/-reisepass/Reisepass/Nationalpass/elektronischer Aufenthaltstitel (eAT)
  • Geburts- oder Heiratsurkunde (Stammbuch)
  • Wenn eine persönliche Vorsprache nicht möglich ist, kann eine schriftlich bevollmächtigte Person mit den genannten Unterlagen die An-/ Ummeldung vornehmen

Weitere Synonyme

  • Anmeldung
  • Ummeldung
  • Zuzug

Marianne Hörter

Gleichstellungsbeauftragte
Raum: Bürgerservice
Telefon: 02264 4044-181
Telefax: 02264 4044-281
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:00 - 12:30 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 18:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:30 Uhr
jeden 1. Sa im Monat 10:00 - 12:00 Uhr

Katja Schütz

Raum: Bürgerservice
Telefon: 02264 4044-113
Telefax: 02264 4044-213
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:00 - 12:30 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 18:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:30 Uhr
jeden 1. Sa im Monat 10:00 - 12:00 Uhr

Jessica Werthenbach

Raum: Bürgerservice
Telefon: 02264 4044-112
Telefax: 02264 4044-212
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:00 - 12:30 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 18:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:30 Uhr
jeden 1. Sa im Monat 10:00 - 12:00 Uhr