Wo finde ich was?

Lärmbekämpfung/-belästigung

Nach dem Landesimmissionsschutzgesetz ist die Nachtruhe auf den Zeitraum zwischen 22:00 Uhr und 6:00 Uhr festgelegt.

Aufgrund der Vielzahl möglicher Lärmverursacher empfiehlt es sich, mit dem Ordnungsamt Kontakt aufzunehmen. Je nach Lage des Einzelfalles wird nach pflichtgemäßem Ermessen entschieden, ob und in welcher Weise der Anzeige nachgegangen wird. Anonyme Anzeigen werden grundsätzlich nicht bearbeitet. 

Weitere Synonyme

  • Lärmbekämpfung
  • Lärmbelästigung
  • Nachtruhe

Viktor Pasytsch

Raum: 021
Telefon: 02264 4044-173
Telefax: 02264 4044-273
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 17:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:00 Uhr