Wo finde ich was?

Naturschutzgebiete

Naturschutzgebiete werden innerhalb des Gemeindegebietes vorwiegend durch den Landschaftsplan Nr. 1 "Marienheide-Lieberhausen" des Oberbergischen Kreises festgesetzt, wenn dies aus einem der folgenden Gründe erforderlich ist:

  • Schutz bestimmter wildlebender Pflanzen- und Tierarten
  • wissenschaftliche, naturgeschichtliche, landeskundliche oder erdgeschichtliche Erfordernisse
  • Seltenheit, besondere Eigenart oder hervorragende Schönheit einer Fläche oder eines Landschaftsbestandteils

Die Festsetzung eines Naturschutzgebietes stellt die strikteste Schutzkategorie dar. Sie kann auch zur Herstellung oder Wiederherstellung eines Lebensraumes oder einer Lebensgemeinschaft getroffen werden. Im Landschaftsplan sind für die einzelnen Naturschutzgebiete alle Ge- und Verbote detailliert aufgelistet.

Zuständige Behörde ist der Oberbergische Kreis / Untere Naturschutzbehörde.

Weitere Informationen sind auch im Raum-Informations-System des Oberbergischen Kreises  zu finden.

Weitere Synonyme

  • Naturschutz
  • Naturschutzgebiete

Christoph Dreiner

Leiter Fachbereich VI - Gemeindeentwicklung -
Raum: 011
Telefon: 02264 4044-177
Telefax: 02264 4044-277
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 17:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:00 Uhr

Inge Reinert

Raum: 012
Telefon: 02264 4044-114
Telefax: 02264 4044-214
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 17:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:00 Uhr

Marion Schreiber

Raum: 012
Telefon: 02264 4044 126
Telefax: 02264 4044 226
E-Mail senden

Erreichbarkeit
Mo - Do 8:00 - 12:00 Uhr
Do zusätzlich 14:00 - 17:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:00 Uhr