Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

17. April 2024

Die Gemeinde Marienheide startet mit digitalem Fundbüro

Mit der Online-Plattform Fundservice Deutschland kann ab sofort rund um die Uhr und vernetzt nach verlorenen Dingen gesucht werden.

Für Bürgerinnen und Bürger besteht jetzt die Möglichkeit, verlorene oder auch gefundene Gegenstände online über den Fundservice Deutschland zu suchen oder zu melden.
Auf der Internetseite www.verlustsache.de kann deutschlandweit schnell und unkompliziert eine Verlust- oder Fundmeldung aufgegeben werden. So ist es möglich, dass z.B. bei Verlust eines Gegenstandes in einer anderen Stadt das dortige Fundbüro unabhängig von den Öffnungszeiten online abgefragt werden kann. Voraussetzung ist, dass die jeweilige Stadt oder Gemeinde am Fundservice Deutschland teilnimmt. Bislang wird die webbasierte Fundlösung in rd. 2.500 Fundbüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz eingesetzt.
Ebenso kann ein Fund innerhalb des Gemeindegebietes Marienheide direkt online gemeldet werden. Damit kann der verlorene Gegenstand schneller wiedergefunden und an die Eigentümerin oder den Eigentümer übergegeben werden.