Zuhause im Bergischen

Meldeangelegenheiten/Bürgerservice

  • Meldebescheinigung
    Eine einfache Meldebescheinigung dient zum Nachweis der An-, Ab- oder Ummeldung und kann bei Bedarf gegen Gebühr ausgestellt werden.
    Es wird eine Gebühr von 9 Euro erhoben.
  • Erweiterte Meldebescheinigung
    Die erweiterte Meldebescheinigung dient gegenüber Dritten als Nachweis über Ihre bestehende Anmeldung in einer aktuellen Wohnung. Sie kann für behördliche und private Zwecke verwendet werden.
    Es wird eine Gebühr von 9 Euro erhoben.
  • Melderegisterauskunft einfach (nach § 44 BMG)

    Die Meldebehörde gibt Auskunft über Vor- und Familiennamen, Doktorgrad und Anschriften einzelner bestimmter Einwohner der Gemeinde an jedermann; es sei denn, dass eine Übermittlungs- / Auskunftssperre besteht. Sofern die Daten für gewerbliche Zwecke verwendet werden ist der Zweck anzugeben. Eine Übermittlung zum Zwecke der Werbung oder des Adresshandels ist nur möglich, wenn der Betroffene in diese Übermittlung eingewilligt hat.

    Es wird eine Gebühr von 11 Euro erhoben.

  • Melderegisterauskunft automatisiert (nach § 49 BMG)

    Diese umfasst dieselben Daten wie die einfache Melderegisterauskunft nach § 44 BMG, erfolgt aber voll automatisiert. Das Ergebnis Ihrer Anfrage wird Ihnen in diesem Fall unmittelbar nach  dem Bezahlen auf dem Bildschirm angezeigt.

    Es wird eine Gebühr von 6 Euro erhoben.

  • Bestellung von Personenstandsurkunden 
    Zu jedem in der Gemeinde Marienheide beurkundeten Personenstandsfall (Geburt, Eheschließung, Lebenspartnerschaft, Sterbefall) können nachträglich Urkunden ausgestellt werden. Wichtiger Hinweis, seit dem 01.01.2013 hat das Standesamt Gummersbach die Aufgaben des Standesamts Marienheide übernommen. Aus diesem Grund werden Sie zum virtuellen Rathaus nach Gummersbach weitergeleitet.
  • Führungszeugnis
    Beantragen Sie Ihr Führungszeugnis online beim Bund.
    Für die Beantragung sind die aktuelle Zusatz-Software https://www.ausweisapp.bund.de/, ein neuer Personalausweis oder elektronischer Aufenthaltstitel und ein Kartenlesegerät für diese Ausweise notwendig!
  • Gewerbe-Zentralregister
    Beantragen Sie den Auszug aus dem Gewerbezentralregister.
    Für die Beantragung sind die aktuelle Zusatz-Software https://www.ausweisapp.bund.de/, ein neuer Personalausweis oder elektronischer Aufenthaltstitel und ein Kartenlesegerät für diese Ausweise notwendig!