Termine und Veranstaltungen

Lesung: Lügnerin - ein Buch für die Stadt

Herzliche Einladung zur Lesung des Buches für die Stadt 2019! Als Nuphar ein Missverständnis zu einer Lüge formt, richten sich plötzlich die Augen der ganzen Stadt auf sie. Im hellen Licht der Kameras blüht die junge Eisverkäuferin auf, und mit ihr die Lüge. Doch wie lange kann Nuphar sie noch aufrechterhalten? Ayelet Gundar-Goshen, Autorin von „Löwen wecken“, legt auch in ihrem neuen Roman meisterhaft die menschliche Seele bloß und lässt die Grenzen zwischen Richtig und Falsch verschwinden. Ein Buch für die Stadt ist ein ausgewähltes Buch, das im Rahmen einer Aktion seit 2003 jährlich zur Förderung der Literatur und des Literaturverständnisses in Köln und der Region zwischen Eifel und Bergischem Land in den Mittelpunkt gerückt wird. Die Initiatoren sind das Literaturhaus Köln und die Tageszeitung Kölner Stadt-Anzeiger

Datum Do 05.12.2019
ab 19:00 Uhr
Veranstalter Kulturrausch Marienheide Werner Rosenthal
Telefon: 02264/6974
Veranstaltungsort Gemeindebücherei (Gesamtschule -Pestalozzistr. 7)
Kategorie Lesung
Lesung: Lügnerin - ein Buch für die Stadt